ichzeigdirmeinsduzeigstmirdeins

Datingportal-Mails

Massage

Hallo, darf ich Dich mit meiner erotischen Massage verwöhnen?
Massage beginnt am Rücken, Po, Oberschenkel, wobei darauf geachtet wird, das die erogenen Zonen berührt werden. Dann die vorderseite.
Du liegst bequem und völlig nackt mit leicht gespreizten Beinen auf dem Bett. Ich öle Deinen Körper leicht mit Lavendelöl ein. Besonders um die Brustwarzen bemühe ich mich sehr zart. Ich bewege meine Hände entlang Deines Körpers und beginne Deine Yoni ( Vagina) zu ölen, besonders sanft und langsam entlang Deiner Schamlippen, um dann kreisend um Deine klitoris zu enden, so dass Dein ganzer Oberkörper am Ende leicht mit Öl bedeckt ist. Dann beginnt die eigentliche Tantramassage, wir beide haben Augenkontakt, der wichtig ist um unsere mentale Verbindung herzustellen. Ich konzentriere mich nun einzig auf Deinen wundervollen Busen, kreise um ihn für Minuten und umkreise dann immer enger Deine Brustwarzen. Sie werden immer härter und stehen hoch, das ist der Moment, sich nur noch um Deine Brustwarzen zu kümmern, Du entspannt Dich nun endgültig völlig……eine erste Welle der Lust geht durch Deinen Körper….Ich sehe es in Deinen Augen und lasse ab……es ist zu früh für die totale Entspannung……Ich kreise minutenlang langsam hinunter zu Deiner Yoni…….und kniee nun vor Deinen gespreizten Beinen……dann kreise ich minutenlang um Deine Schamlippen und zwischen Vagina und Po……spüre Deine Feuchtigkeit……..und fühle, dass Dein Kitzler steif und gross wird, dann umkreise ich mit sanften Händen diesen für Minuten, immer Deinen Augenkontakt suchend……Du wird von Lustwellen durchzogen….dann drücke ich sanft meinen Zeigefinger und meinen Mittelfinger in die völlig nasse Vagina und fange an ebenfalls mit kreisenden Bewegungungen Deinen inneren G-Punkt zu massieren…….dieses Spiel geht wieder für viele Minuten, immer wieder den Augenkontakt suchend…..immer wenn Du kurz vor dem Orgasmus stehst…gebe ich nach und halte die Welle der Lust auf einzigartigem hohem Niveau… nach mehr als einer Stunde, sage ich Dir dann….jetzt kommen wir zu dem letzten gigantischem Teil….es wird Dir nie gekannte Orgasmen bringen. Ich lehne mich vor und massiere mit meiner Zunge Deine Klitoris und erhöhe den kreisenden Druck auf Deinen G-Punkt……meine Finger kreisen intensiver…erhöhen den Druck…….Du spürst wie der Druck immer grösser wird, Du kannst es kaum noch halten….meine Zunge umkreist sanft Deine Klitoris…meine Finger massieren den G-Punkt… die Wellen kommen in kürzeren Abständen….Du spannst an….der Druck steigt…..Du willst entspannen….. beim ersten grossen Orgasmus…..Du kommst mit einem Schrei…der Druck ist unendlich…..dann lässt Du Dich gehen…..es spritzt aus dir ……der Orgasmus hört nicht auf……


Kommentarfunktion ist deaktiviert

Powered by SEO • Theme by: Appelt Mediendesign